Kaiserdom St. Bartholomäus
Make a reservation

welcome to frankfurt
guest review
Comfortable bed and great service all the time
Christy Mack from Australia

The hotel is an excellent base for the Messe. Staff very helpful. Very good value for money and an internet service that really works!

Kaiserdom St. Bartholomäus

Der Kaiserdom St. Bartholomäus in Frankfurt am Main ist der größte Kathedrale der Stadt und ist nur 2 km vom Athrium City Hotel entfernt. Als einzige Wahl- und Krönungskirche der römisch-deutschen Kaiser ist der Dom eines der bedeutenden Bauwerke der Reichsgeschichte und galt vor allem im 19. Jahrhundert als Symbol nationaler Einheit.

Der heutige Bau ist der dritte Kirchenbau an gleicher Stelle. Seit dem späten 19. Jahrhundert ergrabene Vorgängerbauten lassen sich bis in das 7. Jahrhundert zurückverfolgen. Die Vorgeschichte ist durch die Rolle als sakrales Pendant der Königspfalz Frankfurt auf das Engste mit der allgemeinen Geschichte Frankfurts und der Frankfurter Altstadt verbunden.

Die jetzige Kirche entstand im Wesentlichen zwischen 1250 und 1514, als der fast vollendete Westturm aus Geldmangel mit einer Notkuppel geschlossen werden musste, die als in Mitteleuropa einzigartige Lösung das Stadtbild über Jahrhunderte prägen sollte. Erst das 19. Jahrhundert vollendete den – architektonisch immer noch einzigartigen – Turm nach den erhaltenen Plänen des Mittelalters.

Typologisch handelt es sich um eine dreischiffige Hallenkirche mit gestrecktem 5/8-Chorschluss und angesetztem Westturm auf quadratischem Grundriss. Durch das aus städtebaugeschichtlichen Gründen ein sehr kurzes (nur drei Joche) Langhaus und ein sehr langes Querhaus weist der Dom die Grundform eines Zentralbaus auf.

Auch heute ist Kaiserdom St. Bartholomäus eine der bekanntesten Orte, die mit Frankfurt am Main verbunden wird und ist nur wenige Gehminuten vom Atrium City Hotel entfernt.